Alles finden...

Caitlin

Unsere lustige kleine Caitlin zaubert den Menschen ein Lächeln ins Gesicht ... und erhielt deshalb von ihrer Familie den Namen Smiley. Wir werden sie daher nun auch so nennen. Hier also Smileys Seite bei KENAVO, die wir nach und nach füllen, wenn wir Neuigkeiten von der kleinen Maus bekommen.

31. Dezember 2013 - Weihnachts- und Silvestergrüße von Smiley

Wir haben uns sehr gefreut, unsere "kleine" Smiley am Neujahrstag ganz überraschend an der Autobahnraststätte zu treffen. Wir waren mit ihrer Mama Frida auf dem Weg zum Decken, Smiley kam von einer Silvesterreise zurück... Am nächsten Tag erhielten war dann diese liebe Botschaft von Smiley, über die wir uns sehr gefreut haben. Danke, Katrin!

Hallo Mama Frida,
wie war Dein "Ausflug" am 1.1.2014, wir beide haben uns zwar nicht gesehen(weil wir brav im Auto sitzenbleiben mussten), aber meine Leute waren ganz erfüllt von diesem zufälligen Treffen.Denkst Du, dass Du bald wieder Welpen haben wirst? Halt mich auf dem Laufenden,bitte!

Das Sylvester-Feuerwerk habe ich gut überstanden, ich verstehe nicht, warum so bunte Leuchtkugeln mit Knall in den Himmel geschickt werden, das hat mich ein bisschen aufgeregt und deshalb habe ich ordentlich gebellt, hat aber nichts genutzt oder vielleicht doch, denn nach kurzer Zeit war Ruhe.Die Menschen machen manchmal komische Dinge.In den Weihnachtstagen war es hier richtig lustig,ich hatte 4 Kinder um mich rum, die immer mit mir spielen wollten,das hat Spaß gemacht,aber abends waren Frauchen und ich froh, wenn die Kinder im Bett lagen...Meine Leute haben mich sehr gelobt, weil ich den Weihnachtsbaum in Ruhe ließ und auch die Krippenfiguren, dabei hätte ich leicht z.B.Josef zum Spielen brauchen können oder den Hirten, sie waren alle ganz dicht vor meiner Nase aufgebaut. Aber ich komme eben aus einem guten "Stall"(sagt man eigentlich nicht..)und deshalb weiß ich, wie ich mich benehmen muss,vor allem Weihnachten.
 

 

 Smiley Weihnacht 002

Ich wünsche Dir, dass Dein Vorhaben gelingt! Einen Stups gibt Dir Deine Smiley-Caitlin
Liebe Grüße an die 2- und 4-Beiner
 

 

11. Juni 2013 - Irish Terrier oder Seehund?

Wir haben Urlaubspost von Smiley. Die kleine Maus hat mit ihrer Familie Urlaub an der Ostsee gemacht:

Hallo Mama Frida,
bin aus einem herrlichen Urlaub an der Ostsee zurück und habe nicht nur mein Seepferdchen gemacht, sondern auch Frei-, und Fahrtenschwimmerzeugnis!

Frauchen ist sooo stolz, ich war viel länger im Wasser als sie. Bin hinter dem Stöckchen geschwommen und habe mit anderen Hunden im Wasser gespielt. Die Möwen haben in den ersten Tagen meine Schnelligkeit zu spüren bekommen, aber das wurde leider ganz schnell verboten, ich kam an die Schleppleine. Die lange Autofahrt hat mir nichts ausgemacht... also meine Leute sind wieder ganz begeistert von mir (Frauchen flüstert es mir immer wieder ins Ohr!). Grüße ganz lieb von mir Quincey und die Kleinen und Deine Leute. Ich stubs Dich liebevoll

Deine Smiley

 001

P.S. Dass Smiley nicht wasserscheu ist, weiß der treue Leser ja schon lange. Hier der Beweis...

002 003

14. April 2013 - Lebensfreude pur!

Lebensfreude pur zeigen die Zwei, die sich gut verstehen: Smiley und Buddy! Wir bedanken uns für die schönen Bilder von einem tollen gemeinsamen Spaziergang!

31. März 2013 - Ostergrüße von Smiley

 

 

Smiley schickt Ostergrüße an alle KENAVOs und KENAVO Freunde...

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns bei Smileys Familie für die schönen Bilder!

9. März 2013 - Der rote Teppich...

Smiley wird heute 1 Jahr alt - zur Feier des Tages wurde für die kleine Dame der rote Teppich ausgerollt.

 

 

 

 

Der grüne Frosch, den Smiley von hier mitgenommen hat, als sie bei uns auszug, feiert mit.

Und als Geburtstagsleckerchen gibt es einen Kauknochen. Smiley sieht sehr zufrieden aus!

 

Auch Frauchen feiert mit - und sieht ganz zufrieden aus ;-)

Wir gratulieren unserer "kleinen" Smiley, auch bekannt unter dem Namen KENAVO Caitlin ;-) - und wünschen ihr und ihrer Familie noch viele, viele gemeinsame glückliche Jahre...

 

...und nach dem Fest muss man sich ausruhen. Zum Glück hat Smiley eine kleine Freundin zum Ankuschenl!!!

 

Wir bedanken uns bei Smileys Familie für diese tollen Geburtstagsfotos.

 

10. Februar 2013 - Der Winter hält an...

... und Smiley genießt ihn in vollen zügen. Wir haben wieder schöne Fotos bekommen, die wir gerne zeigen möchten...

 

 

Und nach dem Spaziergang kann man sich vor dem Kamin aufwärmen... Frida bleibt übrigens auch dort liegen, wenn ihr schon lange die Zunge aus dem Hals hängt. Man möchte sie gerne wegschicken, weil es ihnen zu warm zu sein scheint, aber sie halten es noch ein bisschen länger aus. Es muss einfach schön sein!

13. Dezember 2012 - Wintersmiley

Wir haben tolle Fotos von unserer fröhlichen Wintersmiley bekommen.

Die junge Dame ist schneebegeistert und lässt sich auch geduldig die Weihnachtsmütze aufsetzen. Für Frauchen tut man einfach fast alles...

 

Wintersmiley 008

 

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Smileys Familie für diese schönen Winterimpressionen - und wünschen allen KENAVO Lesern und Freunden einen schönen Winter!

10. Oktober 2012 - Smileys kleiner Freund Levi


Wir haben gestern wieder Post von der kleinen Smiley bekommen. Die möchten wir hier nicht vorenthalten und bedanken uns ganz herzlich für den netten Gruß und die schönen Fotos!

 

Irish Terrier und Kinder: Das ist oft etwas ganz Besonderes. Grundsätzlich muss man immer ein Auge darauf haben, wenn sehr kleine Kinder und Hunde miteinander spielen. Aber es tut immer wieder gut zu sehen, wenn ein Hund - und die Irish Terrier können das oft sehr gut - behutsam mit kleinen Menschen umgeht. Wir freuen uns sehr, dass Smiley und Levi sich angefreundet haben und dass Smiley dabei genauso gelassen und geduldig bleibt, wie ihre Mama Frida.

 

 

 

Liebe Mama Frida!

Heute will ich Dir von meinem Freund erzählen, der vorige Woche aus Hamburg anreiste. Er heißt Levi und wir haben ihn auch schon besucht. Dieses mal hatte er überhaupt keine Angst vor mir, ich springe manchmal, das hat ihn am Anfang oft erschreckt, aber dieses Mal war er fast immer bei mir, um mit mir zu spielen oder zu kuscheln, während oben im Haus die anderen Kinder tobten. Levi blieb bei Omi und Opi und bei mir, das fanden wir viel besser.

Heute abend ist wieder Hundeschule, mal sehen, ob ich gelobt werde wie das letzte Mal.

Geht es Dir und Quincey so gut wie mir? Ich hoffe es. Gleich werde ich mit June durch den herbstlichen Wald sausen, Blätterfangen macht richtig Spaß.

Grüße an Dich, meine Tante Quincey und an Deine Menschen
Deine Smiley

30. August 2012 - Unsere kleine Smiley ist nun schon 6 Monate alt...

Die kleine Smiley ist kein Baby mehr. Sie ist jetzt 6 Monate alt und wurde zum ersten Mal getrimmt - aus dem Wollknäuel ist nun eine hübsche Irish Terrier Dame geworden:

Wir bedanken uns bei Smileys Familie für die schönen Fotos!

11. August 2012 - Smiley liebt ihren KONG

Nicht nur in der Zeit der Zahnung sondern auch an heißen Sommertagen lieben unsere Hunde ihren KONG.

Wir haben lustige Fotos von der kleinen Smiley bekommen, die ihren Kong ebenfalls sehr zu schätzen weiß - und nutzen diese Gelegenheit, den Kong auch noch mal allen Lesern ans Herz zu legen: Einfach füllen mit Hundefutter, Frischkäse und Banane oder... oder...oder... der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, solange der Hund es verträgt - ab ins Gefrierfach und an heißen Tagen zum Kauen geben...

18. Juli 2012 - Rot ist Smileys Lieblingsfarbe...

Wir haben wieder Post von der kleinen KENAVO Caitlin - genannt Smiley...

Liebe Mama Frida,

ich muss mich doch mal wieder bei dir melden, damit du weißt, was ich so erlebe. Und da habe ich gleich eine Frage: Ist ROT auch deine Lieblingsfarbe?

Es ging los damit, dass ich, als die Walderdbeeren im Garten rot wurden, meine kleine Schnauze so unter die Blätter schob, dass ich die reifen roten Beeren mit großem Genuss abbeißen konnte und verzehrte. Das rief bei meinen Leuten Erstaunen und Gelächter hervor. Als nun die Himbeeren reif wurden, sprang ich hoch, um sie zu erreichen. Gestern allerdings entdeckt ich eine rote Rose, die ich auch gerne probieren wollte, aber damit war mein Frauchen nicht einverstanden. Habe ich von dir gelernt, dass Rot eine wunderbare Farbe ist? (Anmerkung der Züchterin: Nein, liebe Smiley, Frida hat keine besondere Vorliebe für Rot, aber Beeren und anderes Obst frisst sie auch gerne, zur Zeit aber am liebsten die orangefarbenen Melonen - hast du die schon probiert?)

Letztes Wochenende war ich im Rheinland, da war es sehr lustig. Ich hatte fröhliche Menschen, die mit mir spielten und mir ein tolles Huhn schenkten. Meinen grünen Frosch und die Quietsche-Ente habe ich aber auch noch, die erinnern mich immer noch an dich!

So, jetzt lege ich in Gedanken meine Pfote auf deinen Rücken: das kann ich ich nämlich schon, sooo groß bin ich inzwischen.

Deine Smiley

Liebe Smiley, wir bedanken uns bei dir und deinem Frauchen für die guten Nachrichten!

4. Juli 2012 - Familientreffen

 

Vor ein paar Tagen hat unsere kleine Smiley wieder Ginnes getroffen. Ginnes - KENAVO Anoukh - wohnt in ihrer Nähe und die zwei haben einen tollen Spaziergang zusammen gemacht.

 

 

 

 

Die beiden KENAVOs haben sich prima verstanden und Smiley hat gestaunt, wie toll Ginnes Männchen machen kann...

Wir bedanken uns für die schönen Bilder, die Smileys Frauchen uns geschickt hat.

25. Juni 2012 - Smiley, 15 Wochen alt

 

Wir bedanken uns für die neuen guten Nachrichten von Smiley.

Die kleine Dame geht fleißig in die Hundeschule, sie lernt dort sehr schnell und übt in ihrer "Freizeit". Ihre Familie nimmt sie viel mit auf Reisen und Besuchen bei Freunden und Verwandten. Ganz gleich, wo es hingeht, zeigt Smiley sich unkompliziert im Umgang und liebt vor allem die Kinder.

Nächste Woche gibt es ein kleines KENAVO Familientreffen, bei dem Smiley unsere KENAVO Anoukh aka Ginnes sehen wird... wir sind gespannt!

 

Einer ihrer neuen Hundefreunde ist ein Dackel. Ihn liebt sie sehr und sie toben sehr ausgeglichen miteinander.

Danke für die schönen Schnappschüsse von den beiden!

11. Juni 2012 - Smiley und ihre Freundin

Wir haben wieder Fotos von Smiley bekommen: Auch die kleine Smiley liebt Kinder, hier spielt sie mit ihrer Freundin Johanna...

Wir bedanken uns bei Smileys Familie für die schönen Schnappschüsse!

5. Juni 2012 - Post von Smiley

Wir freuen uns sehr über Post von Smiley:


Liebe Mama Frida!

Heute muss ich Dir unbedingt erzählen,wie gut ich mich in Cappel fühle. Ich habe schon sooo viel gelernt,dass ich ganz oft gelobt werde,z.B.wenn ich nicht im Vorbeisausen die Blumen köpfe und nicht den Teppich annage. Das und noch viel mehr habe ich gelernt und heute in der "Schule"war ich mit 3 großen Hunden und einem 9 Wochen alten belgische Schäferhund unterwegs,das war eine Gaudi! Meine Leute haben sich unterwegs versteckt, aber ich habe sie ganz fix gefunden, es geht eben nichts über eine so gute Nase wie ich sie habe. Im Garten gibt es unzählige Mauselöcher,da kann ich nach Lust und Laune buddeln, prima! Bald schicken meine Leute mal wieder Fotos, das Wetter war zu schlecht.
Für heute mache ich mal Schluss. Einen fröhlichen Gruß an Dich, Quincey und unsere Zieheltern schickt Dir 
Deine Smiley 

1. Juni 2012 - Kein bisschen wasserscheu...

 

Hurra, wir haben Nachrichten von der kleinen Smiley. Und tolle Fotos.

Der aufmerksame KENAVO Leser hat es gleich bemerkt: Smiley liebt den Wasserstein - genau wie ihre Geschwister Cara und Charles in Peppers Garten und auch die kleine Cyra in ihrem eigenen Garten. Was für ein Glück, dass soo viele unserer KENAVO C-chen so was Tolles kennenlernen konnten. Ich habe schon hier einen Antrag für einen Wasserstein für die nächsten KENAVOs eingereicht ;-)

Aber auch sonst ist die kleine Smiley nicht wasserscheu...

 
 

...die erste Fahrt auf dem Wasser hat sie mit Bravour gemeistert. Über dieses Foto haben wir uns ganz besonders gefreut. Vielleicht können wir Smiley und ihre Familie ja für die Kanutour auf der Lippe bei Wesel begeistern, die die OG "Die Niederrheiner" für den 16.9.2012 geplant hat?

22. Mai 2012 - Caitlins neue Welt

Auch unsere Caitlin, die kleine Smiley, ist gut angekommen und erobert nun ihre neue Welt.

Wir bedanken uns für die schönen Bilder und freuen uns, dass die kleine Maus sich so schnell eingefunden hat in ihrer neuen Welt

.