7. November 2019

Die kleinen Maulwürfe werden mobil

0  KOMMENTARE

Es wird Zeit, die Welpenbox zu öffnen...    

3 Wochen sind sie nun. In der dritten Wochen öffneten sich Augen und Ohren und die Kleinen begannen, sich auf alle Viere zu stemmen und das Laufen zu üben. Inzwischen können sie es prima, auch kleine Kletteraktionen in die Kudde klappen schon. Zeit, die Welpenbox zu öffnen und einen kleinen Auslauf aufzubauen, den wir heute auch schon etwas vergrößert haben.

Nachdem sie sich in den ersten Tagen erstmal gegenseitig erkundet haben mit Mäulchen und Pfoten, werden ihre Sinne nun wach für die Welt um sie herum. Sie werden mobil und entdecken jetzt nach und nach die Welt. Die Milchbar öffnet nun auch schon mal an anderen Orten, und natürlich finden sie sie überall.

IMG 3802
IMG 3813
IMG 3817

Erste Ausflüge aus der Box raus machen ganz schön müde ...

Aber natürlich schlafen sie sowieso noch viel. Alles was man entdeckt und lernt, wird im Schlaf verarbeitet.

IMG 3820
IMG 3836
IMG 3833
IMG 3832
IMG 3840
IMG 3845
IMG 3848

Ab jetzt wird es hier richtig rund gehen. Sie werden von Tag zu Tag neugieriger und mutiger und fitter und uns auf Trab halten. Wir freuen uns auf die kommenden Wochen und werden von Zeit zu Zeit weiter berichten.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Interessante Artikel

EMPFOHLEN

Wann gibt es wieder Welpen bei KENAVO?

Möchten Sie auch gerne wissen, wann es bei KENAVO wieder einen Wurf gibt? Hier erfahren Sie mehr…

Corona: Hunde können noch mehr….

Hunde züchten in Corona-Zeiten

>