27. Januar 2010

Lesefutter für Hundefreunde und Wanderratten

0  KOMMENTARE

Wandern mit Hunden - ein Lesetipp von Gabriele Zecher    

Wer kennt das nicht? Ein strahlend schöner Tag, endlich Zeit und Lust für einen großen Hundespaziergang. Aber wohin soll es diesmal gehen? Die alten „Gassiwege“ kennt das sechsbeinige Gespann schon in- und auswendig. Da ist guter Rat - nicht- teuer.

In ihrem Buch „Wandern mit dem Hund“ hält die gelernte Hotelfachfrau und diplomierte Touristikmanagerin viele nützliche Informationen und Ratschläge für Spaziergänge, Eintages- und Mehrtagestouren für Mensch mit Hund bereit.

Ob im Wald, am Strand oder in den Bergen, Wasser- oder Schneeschuhwandern hier kann sich der Leser ein genaues Bild davon machen, wie die nächste Tour mit seinem 4 beinigen Freund aussehen kann.

Wertvolle Informationen mit zahlreichen Fotos gibt es nicht nur zur Anreise per Auto, Bahn und Flugzeug, sowie zur Ausrüstung für Mensch und Hund. Auch dem Kapitel Kartenlesen, Orientierung in der Natur , Wetter- und Wildkunde wird ausreichend Platz eingeräumt.
Der Inhalt der Notfallapotheke für Mensch und Hund, sowie richtiges Verhalten bei Gefahren werden ausführlich erwähnt.

Sehr hilfreich sind auch die vielen Tipps zur Unterkunftsuche , damit sich „Herr und Hund“ vor und nach der Wanderung auch problemlos entspannen können.
Zum guten Schluss gibt es noch ein paar Rezepte für die Outdoor-Küche, die sich leicht und schnell umsetzen lassen.

Wer dann das Glück hat gleich in der Nähe der am Ende des Buches beschriebenen Wanderrouten zu wohnen, der könnte, bei entsprechender Vorbereitung versteht sich, gleich loswandern. Da gibt es u.a. den Strandvogt-Törn von Amrum nach Föhr, oder eine Kanuwandertour in Mecklenburg-Vorpommern auf der Trebel. Oder man wandert auf dem Friesenweg, dem Rothaarsteig oder dem Rennsteig.

Wem das alles schon wohl bekannt ist, dem empfehle ich die Seite von Rabea Ali www.hundewandern.de. Hier kann man an geführten Wanderungen kreuz und quer durch die Bundesländer, von Rügen bis in die Eifel, vom Rheingau bis nach Bayern teilnehmen. Wer lieber in die Ferne schweift findet sein Reisewanderziel vielleicht in Istrien, Elba , Südtirol oder dem Riesengebirge.

Das Buch „Wandern mit dem Hund“ von Rabea Ali ist im Kynos-Verlag ISBN 978-3-938071-66-3 für € 9,95 erhältlich, oder direkt über die Autorin zu beziehen.

Viel Spaß bei der nächsten Wandertour wünscht allen Zwei- und Vierbeinern

Gabriele Zecher

Wir bedanken uns für diesen tollen Buchtipp von Gabi Zecher und nehmen uns vor, auch mal wieder eine größere Tour zu planen.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Interessante Artikel

EMPFOHLEN

Wann gibt es wieder Welpen bei KENAVO?

Möchten Sie auch gerne wissen, wann es bei KENAVO wieder einen Wurf gibt? Hier erfahren Sie mehr…

KENAVO Glenna:
100 km, 5 Etappen, 4 Mann, 1 Hund

KENAVO Jim Jarmusch erfolgreich ausgestellt und zur Zucht zugelassen

>